Regenbogenschule / Hattersheim

Apfelfest der Vorklasse und der 1. Klassen

Schon Tradition hat an der Regenbogenschule das Apfelfest in der ersten Klasse. In diesem Schuljahr war wenig Zeit zwischen dem Schuljahresbeginn und der Apfelpflückzeit. Deshalb ist es umso mehr zu bewundern, wie sich die Kinder mit dem Thema "Apfel" auseinandergesetzt haben.

Begonnen hat alles mit dem Äpfelpflücken. So leicht war das aber nicht. Die Kinder mussten bis nach Okriftel zur Obstwiese laufen. Das haben sie aber gut gemeistert.

Apfel1 Apfel2

Apfel3 Apfel4

Apfel5

Mit der Ausbeute konnte dann in den kommenden Wochen gebacken und gekocht werden. Außerdem wurden Äpfel geschmacklich getestet, ihr Aufbau wurde untersucht, ein Apfellied wurde gelernt und die Kinder haben das "A,a" kennengelernt. Wie konnte man diese Arbeit besser würdigen als mit einem gemeinsamen Apfelfest?

Viele Kinder sind mit ihren Familien gekommen, sie haben viel leckeres Essen mitgebracht und Sonnenschein.

Apfel6 Apfel7

Apfel8 Apfel9

Apfel10 Apfel11

Apfel12 Apfel13

Vielen Dank an Herrn Roth für das Helfen beim Auf- und Abbauen und besonders für das Apfelsaft pressen. Außerdem danke an Herrn Simon für die musikalische Begleitung auf der Gitarre. Und natürlich geht ein besonderer Dank an die Eltern, die beim Apfeltransport und beim Auf- und Abbau geholfen haben und die das Buffett so reichlich bestückt haben.