Regenbogenschule / Hattersheim

Schulchor

Der Regenbogen - Robinson - Chor

chor3  chor1  chor2

Der Chor der Regenbogen- und Robinsonschule ist mit über 100 Mitgliedern wohl der größte Schulchor des Main-Taunus-Kreises.

Unter der Leitung von Hartwig Müller-Halberstadt wurde der Chor bereits unter dem Namen Robinson-Chor im Schuljahr 1997/98 übernommen, also zu Zeiten, als es die Regenbogenschule noch nicht gab und hatte schon damals zwischen 60 und 80 Mitglieder aus den dritten und vierten Klassen.

Als dann die Regenbogenschule fertig gestellt war und etwa 250 Kinder in den Neubau umzogen, überlegten sich die Schulleiter der beiden Hattersheimer Grundschulen gemeinsam mit dem Chorleiter sehr schnell eine Lösung, die Chorarbeit unter einer Leitung als gemeinschaftliches Projekt fortzusetzen und somit den Chor in seiner Größe zu erhalten.

An der Regenbogenschule treffen sich die Chorkinder inzwischen zweimal in der Woche, nämlich montags in der 6.Stunde und mittwochs in der 1.Stunde.   

Die Robinsonkinder proben jeden Freitag in der ersten Stunde.

Vor Auftritten gibt es oft eine gemeinsame Generalprobe und dann lassen wir es auf der Bühne richtig krachen!

Oft hat der Chor auch Besuch von ehemaligen Mitgliedern oder eingeladenen Solisten, die sich in Zusatzproben an Nachmittagen in das Programm einarbeiten und die Auftritte teilweise auch mit solistischen Einlagen bereichern.